ostBLOG: Ost- und Südosteuropa im Fokus der Wissenschaft

Am Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS) werden wirtschaftliche und die historische Entwicklungen Ost- und Südosteuropas erforscht. Zudem werden für die Community wichtige Dienstleistungen erbracht wie die Herausgabe von Zeitschriften, einer Schriftenreihe und Diskussionspapieren. Im Bereich der elektronischen Forschungsinfrastruktur stellt das IOS Datenbanken bereit und bietet eine digitale Literaturversorgung.