Das wilde Feld der Ostukraine. Neubeginn oder frozen conflict?

von Oleksandr Zabirko, Slavisch-Baltisches Seminar / WWU Münster

(Der Vortrag wurde am 27. November 2014 in Regensburg gehalten)

Meine grundliegende Intention bei diesem Vortrag war es vor allem über die Sprache nachzudenken, mit der wir diesen Konflikt bzw. diesen Krieg beschreiben. Deswegen habe ich absichtlich den Titel meines Vortrages irreführend formuliert um die Mehrdeutigkeit bzw. die Unschärfe mancher Termini oder gar Denkmuster vor Augen zu führen.

Wo liegt die Ostukraine? Weiterlesen

Politische Kultur in der Ukraine: Wertewandel nach dem ‚Euromaidan‘?

Die jüngsten Ereignisse in der Ukraine werden in den Medien und auf vielen Foren rege diskutiert. Wissenschaftlich fundierte Aussagen vermisst man dabei oft. Das internationale wissenschaftliche Studentenaustauschprojekt „Politische Kultur in der Ukraine: Wertewandel nach dem ‚Euromaidan‘?“ wurde konzipiert, um einen Kontrapunkt zu der üblichen „podiumsdiskussionsmäßigen“ Auseinandersetzung mit dem Thema zu setzen. Weiterlesen