Das Leibniz-IOS auf dem 53. Deutschen Historikertag

 

Der 53. Deutsche Historikertag steht an! Unter dem Generalthema “Deutungskämpfe” findet vom 5. bis 8. Oktober 2021 eine von der LMU München organisierte digitale Ausgabe dieses bedeutenden Fachtreffens der Historiker*innen statt. Alle Informationen hierzu finden sich unter <https://www.historikertag.de/Muenchen2021>.

Das Leibniz-IOS ist mit einem virtuellen Stand vertreten, mit dem wir einige unserer neuen Publikationen mittels Leseproben vorstellen und die Arbeit unseres Instituts präsentieren. Die Ausstellerliste finden Sie hier <https://www.historikertag.de/Muenchen2021/ausstellerliste>.

Außerdem präsentieren wir am 4. Oktober um 16 Uhr in einem Webinar unser „Handbuch zur Geschichte Südosteuropas“ und das Projekt „Forschungsinfrastruktur für digitale Editionen historischer Reiseberichte“:

Das IOS auf dem 50. Deutschen Historikertag

Das IOS ist auf dem 50. Deutschen Historikertag in Göttingen (23.-26.9.2014) gemeinsam mit mehreren Partnern im Themenraum Ostmitteleuropa vertreten. Geplant ist ein Vortrag von Edvin Pezo zum Thema: Das lange Kriegsjahrzehnt (1911-1923). Zur Bedeutung des Ersten Weltkriegs in Südosteuropa.

Zum Flyer ‘Themenraum Ostmitteleuropa’: Historikertag2014_Themenraum